1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Mechatroniker wird jetzt Notfallsanitäter

  8. >

Ausbildungsförderpreis für Andre Kerstingskötter

Mechatroniker wird jetzt Notfallsanitäter

Greven

Andre Kerstingskötter musste ganz offensichtlich weiterziehen. „Super“ sei seine Ausbildung bei „Greving Landtechnik“ gewesen. Ein Jahr blieb er danach als Geselle dort. Doch dann? Dann heuerte er bei der Feuerwehr in Greven an? Komisch? Nein! Wer ihn kennt, weiß: Es musste quasi so kommen.

Von Bettina Laerbusch

Andre Kerstingskötter (l.) ist Land- und Baumaschinenmechatroniker. Den Ausbildungsförderpreis des Wirtschaftsforums hat er gewonnen. Jetzt lässt er sich zum Notfallsanitäter ausbilden. Michael Koordt, Leiter der Feuer- und Rettungswache, freut sich sehr darüber. Foto: B. Laerbusch

Land- und Baumaschinenmechatroniker ist Andre Kerstingskötter bereits. Bei Greving wurde er in den Jahren 2017 bis 2020 ausgebildet – eine verkürzte Azubi-Zeit genoss er aufgrund seiner sehr guten schulischen Leistungen. Ein Jahr blieb der heute 20-Jährige als Geselle bei dem Landtechnik-Unternehmen in Greven – und schlug dann, vordergründig betrachtet, einen astreinen Haken: Andre Kerstingskötter heuerte als Azubi bei der Feuerwehr an. Die Feuer-und Rettungswache am Hansaring ist jetzt sozusagen seine Basisstation.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE