1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Mehr Zeit für Lesen und Spielen

  8. >

Franziskusbücherei in der Corona-Zeit

Mehr Zeit für Lesen und Spielen

Reckenfeld

Trotz des Zusatz-Aufwandes und aller Einschränkungen sind die Ehrenamtlichen der Franziskus-Bücherei weit davon entfernt, zu klagen. „Für uns läuft es gut“, sagt Claudia Waltring sogar.

Oliver Hengst

Die kleine Adele hat sich Bücher ausgesucht, Beatrix Sohn-Senger verbucht die Medien. Foto: Oliver Hengst

Da haben sie die ganze Bücherei erst kürzlich auf digitale PC-Technik umgestellt – und jetzt müssen sie sich doch wieder mit Zettelkram rumschlagen. Beatrix Sohn-Senger, ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Franziskusbücherei, hat einen Stapel Blätter vor sich liegen. Darauf notiert sie Namen und Uhrzeiten. „Das müssen wir für jeden einzelnen Besucher aufschreiben“, sagt sie. Corona-Zeiten eben. Die Zettel, sagt Büchereileiterin Claudia Waltring, müsse man eine Zeit lang aufheben, dann können sie vernichtet werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!