1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Oberstufenschüler interviewen Südafrika-Experten

  8. >

Nelson-Mandela-Tag an der Gesamtschule

Oberstufenschüler interviewen Südafrika-Experten

Greven

Im Rahmen des „Nelson-Mandela-Tages“ der Gesamtschule sprach van Dijk eine Stunde lang via Zoom in zwei Räumen live mit 40 Oberstufenschüler der Q2 sehr offen über seinen persönlichen und beruflichen Werdegang und die aktuelle Situation in Südafrika zu Corona-Zeiten.

Lutz van Dijk eine Stunde sprach via Zoom mit 40 Oberstufenschüler der Q2 über die aktuelle Situation in Südafrika. Foto: NMG

„Ich habe in meinem Leben gelernt, dass es nichts Schöneres gibt, als anderen Menschen helfen zu können und dabei gleichzeitig voneinander zu lernen. Sicherlich habe ich ebenso viel von den Kindern und Jugendlichen hier im Kinderhaus gelernt, wie sie, hoffentlich, von uns Erwachsenen“, antwortete der Autor, promovierte Historiker, Pädagoge und Journalist Lutz van Dijk auf die Frage einer Schülerin der Nelson-Mandela-Gesamtschule nach seiner Motivation, sich für junge Menschen in Hokisa in den Townships vor den Toren Kapstadts einzusetzen, welches 2002 vom Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu eingeweiht wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE