1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Schmierereien und Brandstiftung

  8. >

Schon der zwei Vorfall beim Testzentrum

Schmierereien und Brandstiftung

Ein Container brennt – ausgerechnet am Testzentrum auf dem Rathausplatz.

Das Zelt ist in Mitleidenschaft geraten. Foto: Heinze

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist die Corona-Teststation auf dem Rathausplatz Ziel von Übelmänner geworden. Ende Mai hatten Unbekannte den Container mit einem aufgesprühten Spruch („Gesunde Menschen zu testen ist Faschismus“) verunstaltet. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag waren vermutlich Brandstifter am Werk. Sie steckten gegen 1.50 Uhr das Zelt in Brand, die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Trotzdem beträgt der Schaden nach Schätzung des Betreibers rund 10 000 Euro. Die Schäden sind inzwischen repariert, der Betrieb des Testzentrums läuft ganz normal weiter.

Startseite