1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Selbstgewählte Pause währte nicht lang

  8. >

Neuauflage der Wunschzettelaktion in der Stadtbibliothek

Selbstgewählte Pause währte nicht lang

Greven

Die Wunschzettelaktion der Malteser gab es zehn Jahr lang (2009 – 2019) und sie erlebt nun ihre Neuauflage. Vorletztes Jahr war nach zehn Jahren Schluss. „Wir brauchten alle eine Pause, zehn Jahre ist eine sehr lange Zeit“, erzählt Gruppenleiterin Nadine Laznik. Die Pause hat nur kurz angehalten.

Die Malteser-Jugend Greven baute in der Stadtbibliothek den Tannenbaum für die Wunschzettelaktion auf. Foto: Privat

Dienstagabend: Die sonst so ruhige Atmosphäre in der Stadtbibliothek wird durch viele Kinderstimmen und reges Treiben im Eingangsbereich durchbrochen. Die Malteser Jugend Greven baut in der Bibliothek den Tannenbaum für die Wunschzettelaktion auf.

Die Aktion gab es zehn Jahr lang (2009 – 2019) und sie erlebt nun ihre Neuauflage. Vorletztes Jahr war nach zehn Jahren Schluss. „Wir brauchten alle eine Pause, zehn Jahre ist eine sehr lange Zeit“, erzählt Gruppenleiterin Nadine Laznik.

Die Pause hat nur kurz angehalten. „Alle in der Jugend haben letztes Jahr gemerkt, dass in der Adventszeit etwas fehlt“, berichtet Gruppenleiter Steffen Scharf. „Uns war allen sehr schnell klar, dass uns die Wunschzettelaktion viel Freude bereitet und wir sie weiterführen möchten.“

Schnell sein lohnt sich

„Das ist ein Ritual“, sagt ein Gruppenkind grinsend und hängt anschließend weiter rote Weihnachtskugeln an den Tannenbaum. Ein Ritual, welches in Greven einen festen Platz gefunden hat. Umso mehr freuen sich alle Beteiligten, dass es in diesem Jahr wieder stattfindet.

Schnell sein lohnt sich. Aus Erfahrung kann gesagt werden, dass die Wunschzettel wie warme Semmel weggehen.

Grevener Bürger haben bis zum 18. Dezember Zeit, Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen. Interessierte können sich gerne in der Stadtbibliothek über die Wunschzettelaktion informieren und direkt teilnehmen. Am 21. Dezember bringen die Malteser alle Geschenke ins Rheineneser Kinderheim.

Startseite
ANZEIGE