1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Sommer, Sonne und zwei Stars

  8. >

Open-Air: Vorbereitungen für XL-Party mit Michelle und Oli.P

Sommer, Sonne und zwei Stars

Greven

Mit einer Mischung aus Schlager und Musik der 1990er Jahre soll an diesem Samstag das Sommer-Open-Air von Marc Farwick und Saleh Es-Sinawi ein möglichst breites Publikum anzusprechen. Bis spät in die Nacht können hier bis zu 3000 Besucher feiern. Ein Ortsbesuch kurz vor Beginn.

-th-

Haben alles im (Über)-Blick: Veranstalter Marc Farwick (l.) und Jens Korber (r.), der für die Sommer-Party sein Werksgelände zur Verfügung stellt. Foto: th

Ein wenig Fantasie bedarf es schon, um sich hier und jetzt eine lauschige Sommernacht vorzustellen. Schließlich deutet an diesem Freitagmittag auf dem Werksgelände von Münsterland Plus noch wenig darauf hin, dass hier mitten im Industriegebiet in etwas mehr als 24 Stunden eine Sommer-Party im XL-Format steigen soll: Ein Open-Air mit allem drum und dran, einem Beach, einer Cocktailbar, einem beleuchteten Himmel über den Köpfen der Besucher und nicht zuletzt mit exklusiven Gästen auf der Bühne. Doch Marc Farwick, zusammen mit Saleh Es-Sinawi Veranstalter der ersten Party dieser Art, macht einen ganz und gar gelassenen Eindruck. Sein Versprechen: Pünktlich zum Einlass um 18 Uhr am Samstagabend werde die Illusion aus Beach-Atmosphäre und Partymeile perfekt und die Bühne für die beiden Stargäste des Abends, Michelle und Oli.P, bereitet sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE