1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Spargelloses Osterfest

  8. >

Spargel-Ernte auf dem Hof Nahrup

Spargelloses Osterfest

Greven

Spargel-Fans müssen sich in Geduld üben: In diesem Jahr wird die Ernte wetterbedingt wohl so spät einsetzten, dass es am Osterfest noch keinen lokalen Spargel zu kaufen gibt.

Luca Pals

Bernfried Nahrup (rechts) blickt der diesjährigen Spargelsaison zwar skeptisch entgegen, kalkuliert aber anders als im Vorjahr und setzt auf die Erfahrungen des ersten Corona-Jahres. Foto: Luca Pals

Die schlechte Nachricht vorweg: Ostern gibt es noch keinen Spargel. Aber bald, verspricht Bernfried Nahrup. Zwar würden die Saisonarbeiter schon auf Hochtouren arbeiten, aber die Wetterbedingungen aktuell einen Strich durch die Rechnung machen. Dabei ist das Ostergeschäft wichtig: „Da machen wir wirklich viel Umsatz, weil viele Ostern ihren ersten Spargel essen wollen“, sagt Nahrup. Umso wichtiger, weil Corona-Pandemie, Lockdown und Gastronomie-Schließungen 2020 und auch 2021 einiges komplizierter gemacht hatten. Für dieses Jahr plant Nahrup, der über 25 Jahre in der Branche arbeitet, um.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!