1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Täter muss 13 Jahre ins Gefängnis

  8. >

Totschlag in der Asyl-Unterkunft

Täter muss 13 Jahre ins Gefängnis

Greven

Die Schwurgerichtskammer am Landgericht verurteilte gestern den heute 26 Jahre alten Täter zu 13 Jahren und sechs Monaten Gefängnis wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. Die Tat ereignete sich in der Grevener Asyl- und Obdachlosenunterkunft an der Wentruper Mark.

-klm-

In dieser Asylbewerberunterkunft in Wentrup ereignete sich die Auseinandersetzung, bei der ein Mann erstochen, ein weiterer schwer verletzt wurde. Foto: Luca Pals

Im Strafverfahren am Landgericht Münster um den Asylbewerber aus Afghanistan, der in der Grevener Asyl- und Obdachlosenunterkunft an der Wentruper Mark einen Mitbewohner getötet und einen weiteren schwer verletzt hat (wir berichteten ausführlich), hat das Landgericht sein Urteil gesprochen. Die Schwurgerichtskammer verurteilte den heute 26 Jahre alten Täter zu 13 Jahren und sechs Monaten Gefängnis wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE