1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Tote Entenküken nach Mäh-Aktion: Stadt reagiert auf Kritik

  8. >

„Überzeugt, dass es angemessen und richtig war“

Tote Entenküken nach Mäh-Aktion: Stadt reagiert auf Kritik

Reckenfeld

Via Facebook musste die Stadt reichlich Kritik für eine Mähaktion am Walgenbach-Ufer einstecken. Dabei waren Entenküken zu Tode gekommen. Die Stadt benennt den Hochwasserschutz als Grund für die Aktion.

-oh-

Die Stadt mähte aus Gründen des Hochwasserschutzes die Ufer des Walgenbaches, dabei kamen Entenküken zu Tode. Foto: Oliver Hengst

Die Stadt hat Anfang dieser Woche die Ufer des Walgenbaches gemäht. Dabei sind, wie die Stadtverwaltung auf Anfrage bestätigt, einige Enten-Küken ums Leben gekommen. Für manche Reckenfelder ein Unding, zumal die Aktion mitten in der Brutzeit stattfand.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE