1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Zwei Stunden für ein Jahrzehnt

  8. >

90er-Jahre Quiz am Beach

Zwei Stunden für ein Jahrzehnt

Greven

Wer gewann 1998 die Fußball-Bundesliga? Wussten Sie nicht? Beim Kneipenquiz im Emspark hätten Sie es erfahren.

Die „Gummibärchen-Bande“ Foto: Elias Mewe

Wissen Sie, wer 1998 die Fußball-Bundesliga gewann? Oder wer 1992 die Trennung von Prinz Charles und Prinzessin Diana verkündete? Oder wie noch einmal der Interpret des Ohrwurm-verursachenden Songs „How bizarre“ hieß?

Wenn ja, dann hätten Sie am Dienstagabend punkten können. Am Beach versammelten sich 15 Teams mit je vier bis sechs Teilnehmern, um beim zweistündigen Quizabend ihr Wissen über die Neunzigerjahre zu testen.

In beschaulicher Beach-Atmosphäre samt Musik, Getränken und Sonnenuntergang versuchten Teams wie die „Backstreet-Erdmännchen“ oder die „Gummibärchen-Bande“ möglichst viele Fragen von Quizmaster Mario Siegesmund richtig zu beantworten. Auf die drei bestplatzierten Teams warteten Gutscheine für die Beach-Bar.

Nachdem die Regeln erklärt waren – auf technische Hilfsmittel musste selbstredend verzichtet werden –, ging es zur Sache, in sechs Kategorien mit je sechs Fragen sollte schnell die Spreu vom Weizen getrennt werden.

Die Kategorien umfassten die Oberbegriffe „kuriose Neunziger“, Sport, Musik, Filme und Serien, Werbesprüche der 90er sowie ein Bilderrätsel. Einige Fragen – etwa wer Heidi Klum als Model entdeckte (Thomas Gottschalk) oder gegen welches Team Oliver Bierhoff sein Golden Goal im EM-Finale erzielte (Tschechien) – bereiteten keine größeren Schwierigkeiten, andere hingegen stellten selbst eingefleischte Kenner des Jahrzehnts vor Probleme.

Wie viele Folgen die amerikanische Fernsehserie „Friends“ hatte oder welche Firma mit dem Spruch „So muss ein Glas aussehen, dann klappt´s auch mit dem Nachbarn“ für sich warb, stießen auf Heiterkeit, wenn auch sie ein gewisses Maß an Ratlosigkeit bei vielen Beteiligten verursachten.

In der Zwischenpause wurde der aktuelle Punktestand verkündet, der Tabellenerste „FK 2.0“ hatte sich an die Spitze gesetzt und ließ sich auch nach 3 weiteren Runden nicht vom ersten Podiumsplatz verdrängen. Mit 36 Punkten hatte die Gruppe auf fast jede knifflige Frage eine Antwort parat. Dennoch kam an diesem Abend jedes Team auf seine Kosten und freute sich über die lebhafte Stimmung und gute Unterhaltung am Beach.

Das letzte Quiz war es sicher nicht.

Laut Jan Policnik von Greven Marketing finden die Quizabend normalerweise im Restaurant Zum Goldenen Stern statt. Für Ende August ist dort ein weiteres Quiz geplant, freilich mit einem anderen Themenschwerpunkt. Wer also die hier erwähnten Fragen nur mit einem kenntnisreichen Lächeln quittieren kann, hat durchaus die Chance, sein Wissen beim nächsten Mal tatsächlich unter Beweis zu stellen.

Startseite
ANZEIGE