1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Horstmar
  6. >
  7. Die Heilige Familie in der Blechdose

  8. >

Ehepaar Schütte und die Antoniusbrüder laden zum Krippenweg an den Schöppinger Berg ein

Die Heilige Familie in der Blechdose

Horstmar

Die Heilige Familie gibt es in 80 Variationen am Antoniuspättken am Schöppinger Berg zu sehen. Dort haben Euphemia und Heinz Schütte von der Antoniusbruderschaft zum dritten Mal einen Krippenweg mithilfe einiger Mitstreiter aufgebaut, der zum Besuch einlädt.

Entlang des Krippenweges der Antoniusbruderschaft, den Euphemia und Heinz Schütte initiiert haben, finden sich an die 80 Exponate. Foto: abi

Endlich lässt sich die Sonne mal wieder blicken. Raureif hat die Landschaft überzogen und ein wunderschönes Bild gezaubert. Eine gute Gelegenheit, den Krippenweg der Antoniusbruderschaft zu besuchen, der seit dem ersten Adventswochenende steht und schon zahlreiche Besucherinnen und Besucher an den Schöppinger Berg gelockt hat. Dort pfeift ein eisiger Wind, doch dagegen kann man sich zum Glück ja warm anziehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!