1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Horstmar
  6. >
  7. Plattdeutscher Angriff auf die Lachmuskeln

  8. >

Concordia spielt „Charleys Tante“

Plattdeutscher Angriff auf die Lachmuskeln

Horstmar

Auch in diesem Herbst starten die Theaterspielerinnen und -spieler der Gesellschaft Concordia unter der bewährten Leitung von Roswitha Fotschki wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln der Freunde des plattdeutschen Theaters. Intensiv proben sie die modernisierte plattdeutsche Komödie „Charleys Tante – aver anners“ für die Aufführungen im November.

-aja-

Auch in diesem Herbst starten die Theaterspielerinnen und -spieler der Gesellschaft Concordia unter der bewährten Leitung von Roswitha Fotschki wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln der Freunde des plattdeutschen Theaters. Intensiv proben sie die modernisierte plattdeutsche Komödie „Charleys Tante – aver anners“ für die Aufführungen im November.

Charley und Jack sind zwei schräge Typen, die von ihren Frauen an die Luft gesetzt wurden und jetzt ihr Single-Dasein in einer WG fristen. Dabei gehen sie sich mit ihren Spleens gegenseitig auf die Nerven. Doch als Charleys prominente Tante aus New York vorbeikommen will, wagen sich auch die Nachbarin und ihre Schwester zum Abendessen in die merkwürdige Männer-WG. Doch das „Date“ gerät vollends außer Kontrolle: Erst sagt die Tante kurzfristig wieder ab, dann bekommt Jack vom querulantischen Nachbarn wegen eines Streits die Polizei auf den Hals gejagt und flüchtet sich deshalb kurzerhand in Frauenkleider, spielt die modebewusste Grande Dame aus New York und stöckelt dabei unsicher und urkomisch von einem Fauxpas zum nächsten. Als sich dann auch noch der querulantische Nachbar in die falsche Tante verliebt und ihr penetrante Avancen macht und plötzlich doch noch die echte Tante aus New York in der Tür steht, ist das Chaos perfekt.

Gespielt wird an den ersten beiden Novemberwochenenden, also am 5. und 6. November und am 12. und 13. November, jeweils samstags um 20 Uhr und sonntags um 15 Uhr.

Neuerung in diesem Jahr: Der Kartenvorverkauf ist im Schuhhaus Krechting, Katthagen 9. Dieser startet am 1. Oktober (Samstag).

Startseite
ANZEIGE