1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-steinfurt
  6. >
  7. Kirche unter Denkmalschutz? Gemeinde sieht „Eingriff in Religionsausübung“

  8. >

St. Ludwig in Ibbenbüren

Kirche unter Denkmalschutz? Gemeinde sieht „Eingriff in Religionsausübung“

Ibbenbüren

Die Gläubigen der St.-Ludwig-Kirchengemeinde in Ibbenbüren haben nichts dagegen, dass ihre Kirche unter Denkmalschutz gestellt wird. Aber dass sie in Zukunft keine Bänke mehr verrrücken dürfen sollen, das geht ihnen dann doch zu weit.

Von Sabine Plake

Die St.-Ludwig-Kirche in Ibbenbüren als Panoramaaufnahme. Bestimmend ist der Rote Punkt des Malers Rupprecht Geiger (München). Foto: Sabine Plake

Spätestens seit ein neuer Denkmalschutz-Bescheid ins Haus, will heißen die St.-Ludwig-Kirche, geflattert ist, ist die Gemeinde mehr als verärgert. So sehr, dass die Katholische Kirche Ibbenbüren und Brochterbeck mit Unterstützung des Bistums gegen die Stadt Ibbenbüren klagt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!