1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-steinfurt
  6. >
  7. 5,6 Millionen Euro für mehr Chancengerechtigkeit

  8. >

Bildungs- und Teilhabepaket als Familien-Hilfe

5,6 Millionen Euro für mehr Chancengerechtigkeit

Kreis Steinfurt

Wenn das Geld für Klassenfahrten und Schulausflüge fehlt, leiden die betroffenen Kinder darunter. Wenn benötigte Nachhilfe oder Schulmaterialien zu finanziellen Schwierigkeiten der Familien führen, leidet auch die schulische Leistungsfähigkeit. Das Bildungs- und Teilhabepaket soll in solchen Fällen unterstützen. 

wn

Freizeiten im Schullandheim, Klassenfahrten und ähnliche Dinge gab es im Pandemie-Jahr 2020 nur wenig. Dennoch wurden benachteiligte Kinder und Jugendliche im Kreis Steinfurt mit insgesamt gut 5,6 Millionen Euro gefördert Foto: prf

14 617 Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien im Kreis Steinfurt bekamen im Jahr 2020 Förderungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. Insgesamt erhielten sie Unterstützungsleistungen in Höhe von 5,6 Millionen Euro. Zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets zählen Schul- und Kindergartenausflüge, Klassenfahrten, die Schülerbeförderung, Nachhilfe und die Möglichkeit zur Teilnahme an einer gemeinsamen Mittagsverpflegung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!