1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Steinfurt
  6. >
  7. Rückblick: Auf Priesterweihe für Theologin aus dem Kreis Steinfurt folgte die Exkommunikation

  8. >

Vor 20 Jahren

Rückblick: Auf Priesterweihe für Theologin aus dem Kreis Steinfurt folgte die Exkommunikation

Kreis Steinfurt

Aufstand gegen Rom: Vor genau 20 Jahren ließ sich eine Theologin aus dem Kreis Steinfurt zur Priesterin weihen – es folgte die Exkommunikation. Zum Weihjubiläum wendet sich nun ein langjähriger Freund an den Kreisdechant mit der Bitte um Abmilderung.

Von Michael Hagel

Diese Frauen ließen sich 2002 – gegen den Willen der Amtskirche – zu Priesterinnen weihen, unter ihnen auch Ida Raming (3.v.r.). Foto: dpa

Das Dokument vom 5. August 2002 ist schon besonders: Die Kongregation für die Glaubenslehre im Vatikan hat darin per Dekret die Exkommunikation von sechs Frauen, darunter auch Ida Raming aus Greven-Gimbte, verfügt. Weil sie „kein Zeichen der Reue und Umkehr“ gezeigt hätten. Unterzeichnet hat das Schriftstück aus Rom Kardinal Joseph Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE