1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-steinfurt
  6. >
  7. Folgen werden noch gravierender

  8. >

NRW-Arbeitsminister Laumann besucht Verein Lernen fördern

Folgen werden noch gravierender

Kreis Steinfurt

Am Dienstag hat NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann den Verein Lernen fördern in Ibbenbüren besucht. Er machte sich ein Bild über die Situation von in der Berufswelt benachteiligten Jugendlichen, die es in der Corona-Krise noch schwerer haben.

Matthias Lehmkuhl

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (mit der Maske mit dem Wappen von Nordrhein-Westfalen) unterhielt sich am Dienstag ganz interessiert mit jungen Menschen in der Werkstatt des Vereins Lernen fördern in Ibbenbüren. Foto: Matthias Lehmkuhl

Elf Jahre ist es her, als NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann aus Hörstel-Riesenbeck zuletzt den Verein Lernen fördern in Ibbenbüren besuchte. Am Dienstag informierte sich Laumann dort über die Situation von in der Berufswelt benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die während der Corona-Pandemie es noch schwerer haben, den Einstieg ins Berufsleben zu schaffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE