1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Steinfurt
  6. >
  7. Geistlicher aus dem Kreis Steinfurt besucht seine ukrainische Heimat

  8. >

Lage in der Ukraine

Geistlicher aus dem Kreis Steinfurt besucht seine ukrainische Heimat

Kreis Steinfurt

Pastor Stephan Sharko ist in der Ukraine aufgewachsen. Zurzeit besucht der 44-Jährige, der zum Seelsorgeteam der Altenberger Pfarrei St. Johannes Baptist gehört, seine Heimat. Zum aktuellen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine hat er eine klare Position.

Von Redaktion

Pastor Stephan Sharko ist in der Ukraine aufgewachsen. Zurzeit besucht er seine Familie in der Heimat. Foto: pbm

„Die Menschen in der Ukraine sind bereit, für ihr Land zu kämpfen.“ Pastor Stephan Sharko sagt das mit klarer, ruhiger Stimme. Der 44-Jährige, der in Deutschland studiert hat, seit 2009 im Kreis Steinfurt lebt und derzeit zum Seelsorgeteam der Altenberger Pfarrei St. Johannes Baptist gehört, ist in der West-Ukraine, in einer kleinen Stadt nahe der Grenze zu Polen, aufgewachsen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE