1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-steinfurt
  6. >
  7. Viele kleine versteckte Badebuchten

  8. >

Torfmoorsee in Hörstel

Viele kleine versteckte Badebuchten

Kreis Steinfurt

In besonders heißen Sommern, wie es sie in den vergangenen zwei Jahren gab, verschafft eine Abkühlung im Wasser Erleichterung. Doch Freibäder sind oft überfüllt. Vor allem in Zeiten des Coronavirus. Eine Alternative bietet da das Baden in Baggerseen, von denen es viele im Kreis Steinfurt gibt. Darunter auch: der Torfmoorsee in Hörstel.

Matthias Lehmkuhl

In zwei Bauabschnitten in den 1970er- und 1980er-Jahren entstand der „Torfmoorsee“ in Hörstel im Zuge des Autobahnbaus. Heute ist das Naherholungsgebiet mit seinen vielen kleinen idyllischen Badebuchten ein Besuchermagnet Foto: Jab

Bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und einer leichten Brise tummeln sich heute Segelboote, Surfbretter oder Stand-Up-Boards auf dem Torfmoorsee in Hörstel. Das dortige Naherholungsgebiet mit seinem 24 Hektar großen See hat eine lange Geschichte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE