Landwirtschaft der Zukunft?


Wie ein Saerbecker Biohof Qualität und Hightech vereint

Kreis Steinfurt 

Michael Radau, Vorstandsvorsitzender der Superbiomarkt-Kette, ist kein Superlativ zu groß: Ein „unglaublich spannendes Projekt“, sei das hier, „einer der faszinierendsten Landwirte, die ich je kennengelernt habe“ sei Josef Elfrich, und das, was er erzeuge, das sei „Bio at it‘s best.“ Mehr Lob geht nicht.

Michael Hagel 

Gemüseanbau beim Saerbecker Biohof Elfrich Foto: Hagel

Was den Biosupermarkt-Chef so begeistert an diesem Mittwochmorgen, das ist die Art und Weise, wie auf dem Hof Elfrich in Saerbeck mit Hightech und größtmöglicher Konsequenz Bioprodukte von hoher Qualität erzeugt werden. Elfrich und Raudau haben eingeladen, um zu demonstrieren, wie aus ihrer Sicht die Landwirtschaft der Zukunft aussehen kann. Nämlich biologisch und naturschonend, digital und hochwertig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!