1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-steinfurt
  6. >
  7. Wie Tierschutzorganisationen die neue Katzenschutzverordnung beurteilen

  8. >

Meilenstein für mehr Tierwohl

Wie Tierschutzorganisationen die neue Katzenschutzverordnung beurteilen

Kreis Steinfurt

Kastrations- und Registrierungspflicht – die neue Katzenschutzverordnung ist für viele im Kreis Steinfurt mehr als nur ein Meilenstein. Denn verwilderte Katzen kommen in der Natur keineswegs gut zurecht.

Michael Hagel

Erstmals gibt es im Kreis Steinfurt eine Katzenschutzverordnung. Sie ist nach Auffassung der Katzenschützer dazu geeignet, die Situation der Tiere im Kreis substanziell zu verbessern. Foto: dpa

Als der Kreistag am 22. Februar erstmals in der Geschichte des Kreises Steinfurt mit großer Mehrheit eine Katzenschutzverordnung beschloss, war das für ganz viele Menschen im Kreis, die sich für Katzen einsetzen, mehr als nur ein Meilenstein. Es war die Erfüllung eines über viele Jahre vergeblich gehegten Wunsches.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!