1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ladbergen
  6. >
  7. Eine Ära geht zu Ende

  8. >

Traditionsgeschäft Hakmann schließt im August

Eine Ära geht zu Ende

Ladbergen

Jahrzehnte lang war das Kaufhaus Hakmann in Ladbergen eine Institution. Dort gab es alles. Diese Zeit geht nun vorerst zu Ende. Im August schließt der Laden. Allerdings nicht, weil es schlecht läuft, betonen die Inhaber. Nun wird ein Nachfolger gesucht.

Von Joel Hunold

Julia Apel (l.) und ihr Vater Heinrich Hakmann haben 18 Jahre lang gemeinsam das Kaufhaus Hakmann betrieben. Im August wollen sie den Laden schließen. Doch Nachfolger dürfen sich gerne melden. Foto: Joel Hunold

Es ist das Ende eines Traditionsgeschäfts: Im August schließt das Kaufhaus Hakmann an der Dorfstraße – nach 48 Jahren. Im Ort vertreten ist es schon viel länger. „Ich bin jetzt einundsiebzigeinhalb. Das sagt doch alles, oder?“, sagt Heinrich Hakmann. Schon seit Jahren denke er an den Ruhestand, mal mehr, mal weniger ernsthaft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE