1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ladbergen
  6. >
  7. Löschwasser im Außenbereich: In Lienen ein Problem, in Ladbergen kaum

  8. >

Kataster sollen Aufschluss geben

Löschwasser im Außenbereich: In Lienen ein Problem, in Ladbergen kaum

Lienen/Ladbergen

Sengende Hitze, brennende Felder und Feuerwehrleute am Limit. Wie in den Vorjahren waren solche Bilder in den vergangenen Wochen keine Seltenheit in Münsterland.

Im Münsterland haben in den vergangenen Wochen vor allem während der Ernte mehrfach wieder Felder gebrannt. Bei Temperaturen über 30 Grad sind solche Einsätze für die Feuerwehrleute körperlich eine große Herausforderung. Foto: Feuerwehr

Auch in Lienen und Ladbergen waren die Wehren mehrfach draußen, um zu löschen und Schlimmeres zu verhindern. In vielen Fällen waren es heiß gelaufene Maschinen, die ein Feuer entfacht haben. Die anhaltende Dürre tut ihr Übriges dazu, dass sich die Flammen schnell, manchmal sogar rasend schnell ausbreiten können. Würden Landwirte in solchen Fällen nicht mit dicken Güllefässern Löschwasser herbeischaffen, stünden die Feuerwehrleute so manches Mal auf verlorenem Posten. Zeit zum Handeln?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE