1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ladbergen
  6. >
  7. Keine Probleme mit freien Stellen

  8. >

Genügend Bewerber und kaum Fluktuation: Fachkräftemangel ist (noch) kein Thema in den Verwaltungen

Keine Probleme mit freien Stellen

Lienen/Ladbergen

Wer im öffentlichen Dienst anfangen möchte und die passende Qualifikation mitbringt, der hat aktuell gute Chancen auf einen Job bei Vater Staat. Denn landauf, landab suchen Verwaltungen, kommunale Tochtergesellschaften wie Stadtwerke oder Kliniken händeringend Personal. In Lienen und Ladbergen gibt es bisher keine Probleme, freie Stellen zu besetzen. Zudem ist die Fluktuation in den beiden Orten gering.

Von Michael Schwakenberg

In den Verwaltungen von Ladbergen (links) und Lienen konnten offene Stelle bislang immer zügig besetzt werden. Foto: Sigmar Teuber

„Der preußische Mantel sitzt eng, aber er wärmt“, hört man heute gelegentlich immer noch Vorgesetzte in Anlehnung an ein Zitat des alten Fritz sagen, wenn sie Neulinge zum Dienstantritt in ihrer Behörde begrüßen. Wer im öffentlichen Dienst anfangen möchte und die passende Qualifikation mitbringt, der hat aktuell gute Chancen auf einen Job bei Vater Staat. Denn landauf, landab suchen Verwaltungen, kommunale Tochtergesellschaften wie Stadtwerke oder Kliniken händeringend Personal.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE