1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ladbergen
  6. >
  7. Täter erbeuten Geld und Schmuck

  8. >

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser am Wochenende

Täter erbeuten Geld und Schmuck

Ladbergen

Das Ziel von Einbrechern sind am Wochenende zwei Einfamilienhäuser in Ladbergen gewesen. Die Täter erbeuteten nach Angaben der Polizei Geld und Schmuck.

-mzb-

Foto: dpa

Am Wochenende haben sich in Ladbergen zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser ereignet. Erbeutet wurden laut Polizei Bargeld und Schmuck.

Zur möglicherweise ersten Tat kam es am Samstag zwischen 17.30 und 20.50 Uhr an der Straße Auf Stieneckers, etwa auf Höhe der Straße Königsland. Unbekannte hebelten eine Terrassentür auf, durchsuchten in dem Haus dann alle Schränke und nahmen Geld mit. Als die Bewohner nach Hause kamen und die Tat bemerkten, alarmierten sie die Polizei.

An der Straße Königsland – im Bereich, der hinter der Straße Auf Stieneckers verläuft – ist ebenfalls in ein Haus eingebrochen worden. Der Zeitraum lässt sich indes weniger stark eingrenzen als im ersten Fall. Dort verschafften sich Einbrecher zwischen Samstag, 10 Uhr, und Sonntag, 13.15 Uhr, ebenfalls über die Terrassentür Zutritt zum Gebäude. Dabei wurden laut Polizei auch mehrere Außenlampen beschädigt. Die Täter durchsuchten anschließend das Haus nach Diebesgut und stahlen Schmuck und Bargeld.

Hinweise zu den beiden Taten werden von den Beamten der Wache in Lengerich entgegengenommen (

 0 54 81/93 37-45 15).

Startseite