Schule in der Widum

Abschied mit einer Träne im Auge

Lengerich

Der Abschied von der Schule in der Widum ist ihnen nicht leichtgefallen, den Entlassschülern, die am Donnerstag ihre Zeugnisse erhalten haben.

wn

Diese Schüler erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Sie verlassen die Schule in der Widum. Foto: Michael Baar

Mit einem strahlenden und dennoch tränenreichen Gang aus der Stadtkirche verabschiedeten sich die Entlassschüler der Schule in der Widum am Donnerstagvormittag, nachdem sie in dem Gotteshaus in einem Abschlussgottesdienst viele gute Wünsche für die Zukunft erhalten hatten. Mit einem Video und kurzen Wortbeiträgen wurde an die Zeit in der Schule erinnert.

Hilke von Osten gab den scheidenden Schülern mit auf den Weg, ihren Optimismus und ihre Lebensfreude zu behalten. Die Rektorin wünschte ihren Schützlingen, dass sie auch in Zukunft mit Offenheit und Respekt Anderen gegenübertreten, und diese Wertschätzung auch für sich erfahren.

In der Gempt-Halle erhielten Michelle Schweer, Christine Hager, Dario Krüger, Dominik Heggelmann , Jessica Graf, Sara Havixbeck, Björn Gravemeier, Rabia Avci und Hendrikus Bul ihre Abschlusszeugnisse. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Musik und Tänzen fiel der Abschied von der Schule nicht leicht. Mit einem Imbiss endete die Veranstaltung.

Startseite