1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Basteln, spielen und Barfußpark

  8. >

Auftakt zum Sommerferien-Programm

Basteln, spielen und Barfußpark

Lengerich

Das Ferienprogramm ist in der ersten Woche gut angenommen worden. Das geht aus einem Bericht des Jugendzentrums hervor.

wn

Stand Up Paddling auf der Ems. Foto: Jugendzentrum

Die erste Ferienwoche war für zwölf Kinder sehr bunt. Im Rahmen des Sommerferien-Programms wurden die Kinder im Grundschulalter täglich von 8 bis 16.30 Uhr im Jugendzentrum betreut. Damit keine Langeweile aufkam, war laut Pressemitteilung ein buntes Programm vorbereitet worden.

Es wurden bunte Fotoständer aus Holz gebastelt, Holzbrettchen wurden mit dem Lötkolben verschönert oder bunte Freundschaftsbänder geknüpft. Zum Spielen und Toben wurde draußen das Spielmobil genutzt. Am letzten Tag ging es dann in den Barfußpark nach Lienen. Dort wurde der Weg mit nackten Füßen ertastet oder der große Matschspielplatz von den Kindern erkundet.

Zum Stand Up Paddling ging es für zwölf Jugendliche in Rheine auf die Ems. Nach einer kurzen Einweisung starteten die Surfboards ohne Segel. Gar nicht so einfach war es, das Gleichgewicht zu halten und nicht ins Wasser zu fallen. Die Aktion kam nach Angaben des JZ sehr gut an und soll im nächsten Jahr auf alle Fälle wiederholt werden.

Bevor in den nächsten Wochen Langeweile aufkommt, können sich Kinder und Jugendliche noch für einige Ferienaktionen anmelden.

Startseite