1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Baustart schon im Frühjahr 2022

  8. >

630 000 Euro für die Erneuerung des Radweges entlang der Hohner Straße

Baustart schon im Frühjahr 2022

Lienen/Kattenvenne/Lengerich

Ina Brandes, Verkehrsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, hat einen Förderbescheid in Höhe von 630 000 Euro für die Erneuerung des Radweges entlang der Hohner Straße (K 32) zwischen Kattenvenne und Lengerich an Landrat Dr. Martin Sommer und Carsten Rehers, Verkehrsdezernent des Kreises, übergeben.

Das Geld für die Erneuerung des Radweges entlang der Hohner Straße (K 32) zwischen Kattenvenne und Lengerich ist zugesagt. 700 000 Euro wird die Maßnahme voraussichtlich kosten. Foto: Michael Schwakenberg

Ina Brandes, Verkehrsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, hat einen Förderbescheid in Höhe von 630 000 Euro für die Erneuerung des Radweges entlang der Hohner Straße (K 32) zwischen Kattenvenne und Lengerich an Landrat Dr. Martin Sommer und Carsten Rehers, Verkehrsdezernent des Kreises, übergeben. Bei der Übergabe machte sich die Ministerin selbst vor Ort ein Bild vom bisherigen Zustand des Radweges, der Schäden durch Wurzeleinwüchse und Frostaufbrüche aufweist. Die Erneuerung des Radwegs soll daher bereits im Frühjahr 2022 starten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE