1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Boule-Freunde sehnen den Saisonstart herbei

  8. >

Neue Bahnen liegen seit einem Jahr brach

Boule-Freunde sehnen den Saisonstart herbei

Lengerich

Vor gut einem Jahr haben die Boulefreunde die Bahnen an der Gempt-Halle saniert. Bevor die ersten Kugeln fliegen konnten, bremste die Corona--Pandemie die Sportler. Jetzt hoffen sie, dass es in diesem Jahr was wird mit ihrem Hobby.

gpg

„Nebenbouler Lengerich“ Bernhard Rogge (links) und Hubert Lalieu bedanken sich bei Inge Klein. Sie ist eine der Spenderinnen. Foto: gpg

Am Generationenpark an der Gempt-Halle wird seit 14 Jahren dem französischen Nationalsport Boule gefrönt. Das Spiel mit Geschick und Präzision, um die eigene Kugel möglichst nahe an die Zielkugel zu werfen, erfreut sich auch in Lengerich großer Beliebtheit.

Die Boule-Freunde aus Lengerich, die sich den Namen „Nebenbouler Lengerich“ gegeben haben, fiebern dem Saisonstart entgegen. Bisher war es ihnen noch nicht vergönnt, auf den neuen, selbst finanzierten Boule-Bahnen zu spielen.

Der Zustand des Boule-Platzes an der Gempt-Halle bedurfte Ende 2019 dringend einer Sanierung, auf dem Spielfeld bildete sich bei Regenwetter eine große Pfütze, berichten Dieter Rogge und Hubert Lalieu. Die Boule-Freunde beschlossen, das zu ändern und errichteten – nach den vorgeschriebenen Baurichtlinien und mit Unterstützung der Stadtverwaltung – bis März vergangenen Jahres zwei neue Bahnen. Die Kosten der Baumaßnahme wurden durch großzügige Spenden aus den eigenen Reihen finanziert. Als es dann Ende März 2020 losgehen sollte, machte die Corona-Pandemie den Sportlerinnen und Sportlern einen Strich durch die Rechnung.

Bis heute ist die Anlage verwaist. Dabei wird schon seit der Einweihung des Generationenparks 2007 regelmäßig gespielt. Gern erinnert sich Dieter Rogge an die Anfänge – wie die Stadtmeisterschaft 2008. Aktuell besteht die Boule-Gruppe aus 18 Personen. Normalerweise fliegen jeden Montag von 15.30 bis 17 Uhr die Kugeln. Neulinge und Gäste sind willkommen, Boule-Kugeln stehen zur Verfügung und Interessenten können die Bahnen jederzeit benutzten. Darauf weist er ausdrücklich hin.

Startseite