1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Kriegsmüde Parteien treffen sich 1645 zum Lengericher Conclusum

  8. >

Der erste Schritt zum Frieden

Kriegsmüde Parteien treffen sich 1645 zum Lengericher Conclusum

Lengerich

Mit einem Festakt soll am 10. Juli in der Gempt-Halle an das Lengericher Conclusum erinnert werden. Die Verhandlungen, die 1645 stattfanden, hatten entscheidenden Anteil am Westfälischen Frieden, der den Dreißigjährigen Krieg beendete.

Von Michael Baar

Zum Lengericher Conclusum wurde die Stadt ans Postkutschen-Netz angeschlossen. Am 17. Juli 1901 fuhr die letzte Postkutsche durch den Römer. Willkommenes Foto-Motiv für Bürgermeister Wilhelm Möhrke und Citymanager Michael Rottmann ist die historische Postkutsche von Hans-Jörg Siepert. Foto: Heinrich Weßling

Nach 120 Jahren ist wieder eine Postkutsche durch den Torbogen des Römers gefahren. Doch das ist nur der optische Aufhänger. Was im Zimmer über dem Bogen besprochen wird, hat historische Bedeutung. Mit dem Lengericher Conclusum ist der Grundstein für den Westfälischen Frieden gelegt worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!