1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Einige Fachdienste arbeiten am Limit

  8. >

Stellenplan 2023 der Verwaltung stößt bei der SPD auf Kritik

Einige Fachdienste arbeiten am Limit

Lengerich

Die Verwaltung möchte den Stellenplan um zehn Stellen aufstocken und hat gute Gründe dafür, die Mario Wenker, Fachdienstleiter Personal und Organisation, im Hauptausschuss darlegte. Die SPD-Fraktion allerdings zeigte sich skeptisch und bezweifelte, dass wirklich so viele Stellen nötig sind.

Von Joke Brocker

Einige Fachdienste in der Stadtverwaltung haben so viel zu tun, dass die Arbeit kaum noch zu schaffen ist. Geht es nach der Verwaltung, würden 2023 zehn zusätzliche Stellen eingerichtet. Foto: Joke Brocker

Überlastungsanzeigen und Ausfälle in der Belegschaft lassen Bürgermeister Wilhelm Möhrke ins Grübeln geraten: „Als Arbeitgeber muss ich mir die Frage stellen, ob das Ganze noch zielführend ist und ob wir leisten können, was die Gesellschaft gerade von uns verlangt“, machte er in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses deutlich, dass die Kapazitäten seines Teams endlich sind.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!