1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Marion Kuhlmann fertigt Perlen aus Tageszeitungen und anderem Papier

  8. >

Erst lesen, dann umhängen

Marion Kuhlmann fertigt Perlen aus Tageszeitungen und anderem Papier

Lengerich

Genau hinschauen heißt es bei den Perlen, die Marion Kuhlmann fertigt. Die Leiterin des Kreativkreises des Trägervereins Bodelschwingh-Kirche fertigt die kleinen Schmuckstücke aus Papier, auch Zeitungen kommen dabei zum Einsatz.

Aus sehr langen, sehr schmalen Papierdreiecken rollt Marion Kuhlmann winzige Perlen, die sie im Wechsel mit Kunststoff- oder Holzperlen auffädelt und am Stand des Kreativkreises des Trägervereins Bodelschwingh-Kirche für den guten Zweck verkauft Foto: Dietlind Ellerich

„Das ist Ihre WN“, sagt Marion Kuhlmann und streckt ihre Hand aus, in der zwei kleine Perlen liegen. Man muss schon Augen wie ein Luchs haben und dann noch genau hinschauen, will man erkennen, was auf ihnen geschrieben steht. Wichtiger ist allerdings zu erfahren, wie es der Lengericherin, eine der Leiterinnen des Kreativkreises des Trägervereins Bodelschwingh-Kirche, gelingt, aus 70 mal 50 Zentimeter großen Doppelseiten der Tageszeitung Perlen von wenigen Millimetern Durchmesser zu machen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!