1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Gericht ahndet versuchten Verkauf von Welpen auf Supermarkt-Parkplatz

  8. >

Prozess

Gericht ahndet versuchten Verkauf von Welpen auf Supermarkt-Parkplatz

Lengerich/Tecklenburg

Zunächst glaubte die potenzielle Käuferin an ein seriöses Angebot. Doch dann wurde die Frau aus Hamm skeptisch. Sie war vor rund einem Jahr nach Lengerich gekommen, um zwei Hundewelpen zu kaufen. Nun endete das Ganze vor Gericht.

Foto: dpa (Symbolbild)

Wegen versuchten Betruges hat sich am Freitag ein 27-jähriger Bulgare vor dem Amtsgericht in Tecklenburg verantworten müssen. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann aus Lengerich vor, vor fast genau einem Jahr versucht zu haben, zwei Hundewelpen quasi „aus dem Kofferraum“ heraus verkaufen zu lassen. Das Gericht sprach ihn schuldig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE