1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Im Akkord gegen die Pandemie

  8. >

Neuregelung bei Ordnungsverfügungen entlastet Stadtverwaltung

Im Akkord gegen die Pandemie

Lengerich

Martin Pogrifke und Sebastian Wallmeyer können bei der Arbeit endlich einmal wieder ein wenig durchatmen. In der Stadtverwaltung kümmern sie sich seit Beginn der Pandemie vor allem um das Thema Corona. Und das hatte es zuletzt angesichts der stark steigenden Fallzahlen durchaus in sich. Mit einer Änderung bei der Zustellung der sogenannten Ordnungsverfügungen folgte vor kurzem eine entscheidende Entlastung.

Von Paul Meyer zu Brickwedde

Ordnungsverfügungen wie diese mussten Mitarbeiter der Stadt seit Beginn der Pandemie zuhauf zustellen. Seit dem 8. Februar greift eine Neuregelung. Foto: Gemeinde Saerbeck

Die Coronazahlen sind in Lengerich immer noch sehr hoch – am Donnerstag meldete der Kreis 513 nachweislich infizierte Personen. Dennoch können Martin Pogrifke und Sebastian Wallmeyer mittlerweile während der Arbeit wieder etwas durchatmen. Das Duo bildet seit dem Beginn der Pandemie so etwas wie den Kern des Teams, das die für die Verwaltung anfallenden Aufgaben managt und abarbeitet. Es ist noch gar nicht lange her, da schien für Po-grifke, Wallmeyer und alle weiteren involvierten Kollegen die Grenze des Machbaren erreicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE