1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. „Kein Kommentar“ ist alles: Stadt hält sich zum Stand von Bauplänen bedeckt

  8. >

Freifläche vor der Gempt-Halle

„Kein Kommentar“ ist alles: Stadt hält sich zum Stand von Bauplänen bedeckt

Lengerich

Was passiert mit dem 3000-Quadratmeter-Areal vor der Gempt-Halle? Seit Jahren bemüht sich die Stadt, mit einem Investor ein Konzept für eine Bebauung zu entwickeln. Konkrete Gespräche hat es gegeben. Nun heißt es zur Frage nach dem Stand der Dinge: „Kein Kommentar.“

Von Paul Meyer zu Brickwedde

Die Stadt ist seit Jahren bemüht, mit einem Investor ein Bauprojekt auf dem Areal vor der Gempt-Halle zu entwickeln. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Die Antwort ist kurz und knapp. Stellt sich die Frage, was dahinter steckt. „Kein Kommentar“, hieß es aus der Stadtverwaltung auf Anfrage der WN, wie es mit den Plänen für eine Bebauung des Grundstücks vor der Gempt-Halle bestellt ist. Schon in der Vergangenheit hielten sich die Verantwortlichen der Kommune eher bedeckt mit Auskünften zu dem Vorhaben, was bei Immobiliengeschäften durchaus üblich ist. Aber zumindest war man nicht ganz so wortkarg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE