1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Malen ist für Tatjana Therapie

  8. >

Hilfe für ukrainische Familie

Malen ist für Tatjana Therapie

Lengerich

Alexander Kloos stammt aus der Ukraine. Seit 1995 lebt er in Lengerich und hat nun Verwandte aus Odessa bei sich aufgenommen.

Von Joke Brocker

Alexander Kloos (rechts) hat Tatjana Stoyanova und deren Söhne Anatol (links) und Nikolaj (2. von links) bei sich aufgenommen. Dr. Norman Sinclair (2.von rechts) betreut die aus Odessa stammende Familie. Die Schälchen, die sie in Händen halten, hat Tatjana bemalt. Foto: Joke Brocker

„Alles, was uns begegnet, lässt Spuren zurück“ – diese Erkenntnis hat Dr. Norman Sinclair auf einer seiner vielen Pilgerreisen gewonnen. „Ich habe immer offene Türen gefunden“, stellt der gebürtige Venezolaner fest. „Und nun gebe ich das zurück.“ So zögerte er nicht, Alexander Kloos seine Hilfe anzubieten, als dieser vor ein paar Wochen plötzlich in dem Blumenladen stand, dessen Geschäftsführer Sinclair seit dreieinhalb Jahren ist. Kloos stammt aus der Ukraine. Seit 1995 lebt er in Lengerich. Unter dem Eindruck des Kriegsgeschehens in seiner alten Heimat hatte der 62-Jährige der in Odessa lebenden Nichte seiner verstorbenen Frau angeboten, sie und ihre beiden Söhne aufzunehmen. Kloos ist überzeugt, damit ganz im Sinne seiner Frau gehandelt zu haben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE