1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Pferd mit drei tiefen Schnitten verletzt

  8. >

Zwischenfall auf Weide

Pferd mit drei tiefen Schnitten verletzt

Lengerich

Tiefe Schnitte sind am Sonntag einem Pferd auf einer Weide zugefügt worden. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

wn

Polizeiwagen Foto: Ludger Warnke

An der Straße Zum Igelbach ist nach Angaben der Polizei am Sonntag ein Pferd verletzt worden. Die Pferdehalter hätten mitgeteilt, dass am frühen Abend um 17.30 Uhr noch alles in Ordnung gewesen sei. Bei einer Versorgung um 21.15 Uhr seien dann die schweren Verletzungen sofort aufgefallen.

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben laut Polizeibericht der Pferdestute drei tiefe Schnitte zugefügt. Das Pferd wurde zu einer Tierärztin gebracht, wo die Schnitte medizinisch versorgt wurden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie fragt: Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Wer hat im Bereich der Weide an der Straße Zum Igelbach verdächtige Beobachtungen gemacht? Die Straße Zum Igelbach verläuft größtenteils parallel zwischen den Straßen Alter Schulweg und der Warendorfer Straße. Hinweise an die Wache Lengerich ( 0 54 81/93 37-45 15).

Startseite