1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Zahl der Infizierten steigt auf 210

  8. >

Neue Corona-Höchstwerte in Lengerich

Zahl der Infizierten steigt auf 210

Lengerich

210 nach weislich Infizierte, der Kreis hat am Sonntag für Lengerich Corona-Zahlen gemeldet, wie es sie bislang noch nicht gab. Anscheinend ist die Omikronwelle in der Stadt angekommen.

-mzb-

Offenbar sorgt die Omikron-Variante für stark steigende Corona-Zahlen in Lengerich. Foto: Imago

Offenkundig schlägt die Omikron-Welle auch in Lengerich voll durch: Am Samstag registrierte der Kreis mit 194 nachweislich infizierten Personen (Stand Freitag, 18.30 Uhr) einen neuen Rekordwert, der bereits am Sonntag mit 210 getoppt wurde (Stand Samstag, 18.30 Uhr).

Der bisherige Höchststand von 186 war Ende November registriert worden. Vor genau einem Jahr, als Omikron noch unbekannt war und das Impfen gerade erst begonnen hatte, waren gerade einmal 31 Menschen betroffen.

Die Zahl der Infizierten insgesamt ist auf 2402 gestiegen. 2161 Betroffene gelten als genesen, 31 Personen sind an oder mit Covid-19 verstorben. In der Helios-Klinik wird ein Corona-Patient behandelt, er befindet sich auf der Intensivstation (Stand Samstag).

Startseite
ANZEIGE