1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Bei Restmüll 40 Prozent Aufschlag

  8. >

Verwaltung legt neue Gebührenkalkulation vor

Bei Restmüll 40 Prozent Aufschlag

Lienen

Die Gemeindeverwaltung hat die Kosten- und Gebührenkalkulationen für Restmüll-, Bioabfall- und Papierentsorgung neu erstellt. Das hat Folgen: Die Bürger müssen mit steigenden Preisen rechnen.

Von und

Steigende Deponiekosten sind ein Grund dafür, warum die Gebührensätze für die Entsorgung von Restmüll und Bioabfall ab dem 1. Januar steigen. Foto: dpa

Die Gemeindeverwaltung hat die Kosten- und Gebührenkalkulationen für Restmüll-, Bioabfall- und Papierentsorgung neu erstellt. Das bleibt nicht ohne Folgen: Die Bürger müssen mit steigenden Preisen rechnen. Das geht aus einer Beschlussvorlage an den Rat hervor, die bereits am Montag dem Haupt- und Finanzausschuss vorgelegt wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE