1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Einer der ältesten Wege Lienens

  8. >

Der Voßhaarweg war einst die Hauptverbindung nach Glandorf

Einer der ältesten Wege Lienens

Lienen

Wenn man heute von Lienen nach Glandorf gelangen möchte, benutzt man normalerweise die Glandorfer Straße, die jenseits der Orts- und Landesgrenze dann Liener Landweg heißt. Doch diese Trasse ist erst eine jüngere Verbindung. Der alte Hauptweg nach Glandorf führte über den Voßhaarweg und weiter über den Hemelinger Weg, die beide heute allerdings nur noch Nebenstraßen sind. Die frühere Wichtigkeit dieser Verbindung lässt sich allerdings an mehreren geschichtlichen Spuren ablesen:

Von Dr. Christof Spannhoff

Wenn man heute von Lienen nach Glandorf gelangen möchte, benutzt man normalerweise die Glandorfer Straße, die jenseits der Orts- und Landesgrenze dann Liener Landweg heißt. Doch diese Trasse ist erst eine jüngere Verbindung. Der alte Hauptweg nach Glandorf führte über den Voßhaarweg und weiter über den Hemelinger Weg, die beide heute allerdings nur noch Nebenstraßen sind. Die frühere Wichtigkeit dieser Verbindung lässt sich allerdings an mehreren geschichtlichen Spuren ablesen:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE