1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Lienen: Spielenachmittag und Saunaabend im Hallenfreibad kommt gut an

  8. >

Spielenachmittag und Saunaabend in Lienen

Event im Hallenfreibad begeistert über 100 Kids

Lienen

Der Spielenachmittag und der Saunaabend im Hallenfreibad in Lienen erfreute sich am Samstag großer Beliebtheit. Die Veranstalter zählten rund 150 Gäste.

Etwa 100 Kinder nahmen an dem Spielenachmittag im Hallenfreibad in Lienen teil Foto: privat

Endlich, nach den vielen Auflagen und Entbehrungen der vergangenen Corona-Jahre, wurde in Kooperation mit der Bäder und Wasser GmbH (BWG), Schwarz-Weiß Lienen und dem Förderverein Hallenfreibad Lienen (FHL) am Samstag wieder zum Event ins Hallenbad geladen. Am Nachmittag gab es „Spiel und Spaß“ mit Waffeln und guter Stimmung. Allen Kindern unter 15 Jahren wurde der Eintrittspreis und auch die Stärkung für zwischendurch gesponsert. Dann im Anschluss ab 18 Uhr folgte ein Saunaevent mit Aufguss und kleinem Snack.

Spielenachmittag im Hallenfreibad Lienen

Um 14.30 Uhr fiel der Startschuss für die langersehnte Veranstaltung im Hallenfreibad Lienen. Die Teilnahme war überwältigend. Etwa 150 Personen, davon alleine schon über 100 Kinder, tummelten sich im Schwimmbecken. Sechs Waffeleisen waren mit ehrenamtlichen „Bäckern“ von Schwarz Weiß Lienen im Einsatz und kamen dem Andrang der fröhlichen Kinder kaum nach. Die Stimmung war ausgesprochen gut, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Der Mitarbeiter der BWG, einer von drei Aufsichtspersonen, die für sicheren Spaß sorgten, Micheal Jostmeier machte die begeisterte Menge per Megafon darauf aufmerksam, dass an jedem Samstagnachmittag in den Bädern Lengerich und Lienen „Spiel und Spaß Aktionen“ geplant sind, wenn auch nicht immer mit Punsch und Waffeln.

Auf Kinderspaß folgt Entspannung beim Saunaabend

Nachdem der erste Teil des Tagesprogramms vorüber war und die Kinder und Familien in den wohlverdienten Feierabend verabschiedet waren, startete das Saunaevent. Hier ging es deutlich entspannter zu. Etwa 15 Gäste nutzen bei gedämpftem Licht die Bewegungsfreiheit im Becken, genossen die zwischenzeitlichen Saunagänge mit verschiedenen Aufgüssen, die das Team um die BWG zelebrierte und stärkten sich mit leckerer Bratwurst und Getränken. Auch diese Veranstaltung war ein voller Erfolg mit zufriedenen Gästen, die sich eine baldige Wiederholung wünschten.

Startseite