1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Vom Hochzeitsplaner zum Schweinehalter und Metzger

  8. >

Klares Ja zu neuen Herausforderungen

Vom Hochzeitsplaner zum Schweinehalter und Metzger

Lienen

Einen außergewöhnlichen Karriereweg geht Tim Spitzer. Der Lienener startete als Hochzeitsplaner seine berufliche Karriere. Zehn Jahre später wechselte er die Spur und durchlebt nun Gefühlswelten, die der junge Familienvater vor Corona nicht für möglich gehalten hat.

Von Bernd Pohlkamp

Tim Spitzer (oben) hat in den vergangenen zwei Jahren viele Kontakte geknüpft. Mit seinen Partnern stellt er am kommenden Wochenende auf seinem Hof in Holzhausen einen Weihnachtsmarkt für regionale Produkte auf die Beine. Foto: Bernd Pohlkamp

Einen außergewöhnlichen Karriereweg geht Tim Spitzer. In Bayern ist er geboren, in Mesum aufgewachsen, zwischenzeitlich lebte er in Westbevern und ist jetzt seit drei Jahren in der Lienener Bauerschaft Holzhausen mit seiner Familie heimisch. Als Hochzeitsplaner startete er seine berufliche Karriere nicht weit entfernt im Hotel Beverland.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE