1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Maria Frieden wieder frei von Gerüsten

  8. >

Termin für feierliche Eröffnung ist fraglich

Maria Frieden wieder frei von Gerüsten

Lienen

Dere Baufortschritt ist unübersehbar: Nach Monaten ist die Kirche Maria Frieden wieder frei von Gerüsten. Das gilt auch für den Anbau, der künftig das Pfarrheim beherbergt.

Michael Schwakenberg

Foto: Martin Licher

Der sonntägliche Gottesdienst fiel zuletzt aus, trotzdem sind Menschen in der katholischen Kirche zu sehen. Die Handwerker auf der Baustelle Maria Frieden sind weiter zu Gange. Die Kirchenrenovierung und der Pfarrheim-Neubau liegen weiterhin im Zeitplan. Rund 200 Quadratmeter Nutzfläche entstehen durch die Baumaßnahmen in der Kirche und auf dem ehemaligen Vorplatz. Aktuell ziehen die Elektriker Kabel für die moderne Technik in den hellen Räumlichkeiten. Die Malerarbeiten sollen in den nächsten Tagen beginnen. Auch der Innenausbau geht voran. Ob eine feierliche Eröffnung Ende Juni möglich ist, erscheint zurzeit unklar. Wer vorher Blicke in die Kirche werfen möchte, kann das via Internet auf der Homepage der Kirchengemeinde tun (www.stensen.de/bautagebuch). Der Baufortschritt wird dort mit Fotos dokumentiert. Vom Bistum gibt es nun auch Rahmenbedingungen, wie der Gottesdienst ab Mai wieder anlaufen kann. In dieser Woche werden die Gremien beraten, wie die Vorgaben in Lienen umgesetzt werden können. Foto: Martin Licher

Startseite