1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Messdiener schreiben Osterkarten für Bewohner des Altenheims

  8. >

Spontane Idee zieht Kreise

Messdiener schreiben Osterkarten für Bewohner des Altenheims

Marit Roß hat die Idee einer Freundin aufgegriffen. Jetzt haben die Messdiener in Lienen Karten für die Bewohner des Seniorenheims Baulmann geschrieben und gebastelt.

wn

Foto: Messdiener

Das Seniorenheim Lienen ist für Besucher nicht mehr zugänglich, sodass die Bewohner ihre Angehörigen in den Ostertagen nicht sehen. Marit Roß (rechts), Mitglied der Lienener Messdienergemeinschaft, erfuhr von einer Freundin, die in ihrem Wohnort eine Aktion gestartet habe, in der alle Kinder und Jugendlichen eine Osterkarte an die Bewohner der Seniorenheime schreiben. Diese Idee haben die Messdiener aufgegriffen und Karten für die 67 Bewohner des Seniorenheims Baulmann geschrieben. „Da waren ja wirkliche Künstler am Werk“, freute sich Monika Brokamp-Baulmann (links) bei der Übergabe der Karten.

Startseite