1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Sonne lacht den Kirmesbesuchern

  8. >

Richtig was los zwischen Kirche und Dorfteich

Sonne lacht den Kirmesbesuchern

Lienen

Es gibt sie wieder: die glasierten Liebesäpfel, die Spannung an den Gewinnbuden und der Spaß in den Karussells. Und auch die typische Jahrmarktatmosphäre mit lauten Pop-Songs und den Stimmen der Ansager in den Fahrgeschäften trugen zur guten Stimmung bei. Mit dem Frühlingsmarkt machte Lienen nach zweijähriger Zwangspause den Auftakt in der Region.

Von Anne Reinkerund

Autoscooter und Kinderkarussell waren an allen drei Tagen – vor allem natürlich beim Nachwuchs – heiß gefragte Fahrgeschäfte. Foto: Anne Reinker/Mareike Stratmann

Es gibt sie wieder: die glasierten Liebesäpfel, die Spannung an den Gewinnbuden und der Spaß in den Karussells. Und auch die typische Jahrmarktatmosphäre mit lauten Pop-Songs und den Stimmen der Ansager in den Fahrgeschäften trugen zur guten Stimmung bei. Mit dem Frühlingsmarkt machte Lienen nach zweijähriger Zwangspause den Auftakt in der Region. Jetzt spielten die Corona-Lockerungen und nicht zuletzt das frühlingshafte Wetter den Schaustellern und Standbetreibern in die Hände.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE