1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Lienen
  6. >
  7. Sozialdemokraten setzen auf Karsten Huneke als Chef

  8. >

Versammlung mit Ehrung langjähriger Mitglieder

Sozialdemokraten setzen auf Karsten Huneke als Chef

Lienen/Kattenvenne

Karsten Huneke bleibt Vorsitzender der SPD Lienen Kattenvenne. Die Mitglieder bestätigten ihn in der jüngsten Versammlung in diesem Amt.

Das Vorstandsteam der SPD Lienen Kattenvenne mit dem Vorsitzenden Karsten Huneke (rechts), dem Landtagsabgeordneten Frank Sundermann (6. von rechts) und den Geehrten. Foto: SPD

Karsten Huneke bleibt Vorsitzender der SPD Lienen Kattenvenne. Die Mitglieder bestätigten ihn in der jüngsten Versammlung in diesem Amt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Sozialdemokraten hervor.

In den nächsten zwei Jahren wird er von Jörg Haferkamp (stellvertretender Vorsitzender), Rainer Brandt (Kassierer), Anke Wienecke-Lunow (Schriftführerin) sowie den Beisitzern Andreas Lohmann, Ulrich Mindrup, Matthias Himmelreich, Ulla Schippmann und Ann-Christin Himmelreich unterstützt.

Der Landtagsabgeordnete Frank Sundermann dankte anschließend Agi Elsner und Anke Hawerkamp und zeichnete sie mit den Ehrennadeln der SPD für langjährige Mitgliedschaft aus.

Erfreut war Frank Sundermann laut Pressemitteilung über die aktuelle Entwicklung der Umfragewerte der SPD. Er betonte, dass Deutschland und insbesondere das Industrieland Nordrhein-Westfalen nach seiner Auffassung deutlich mehr Politik sozialdemokratischer Prägung benötigen. „Denn die Ungleichheit in unserem Land hat, auch im Zuge der Corona-Krise, deutlich zugenommen.“

Dem müssten und würden die Sozialdemokraten unter anderem durch höhere Mindestlöhne, eine deutliche Verbesserung der Situation von Pflegekräften und von Menschen in sozialen Berufen entgegentreten, schreiben die Sozialdemokraten im Pressetext.

Startseite