1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Bauplätze: Klagen angedroht

  8. >

Arbeitskreis feilt weiter an Details zum Kriterienkatalog

Bauplätze: Klagen angedroht

Metelen

Die Vergabe kommunaler Baugrundstücke bleibt umstritten. Einige Bürger sollen bereits Klage angedroht haben. Der Arbeitskreis bemüht sich derweil, weiter konkrete Kriterien für die Vergabe zu formulieren. Bürgermeister Gregor Krabbe will das Papier juristisch bewerten lassen.

Von Dieter Huge sive Huwe

Auch das Gelände des Stadions hinter dem Feuerwehrgerätehaus wird zum Baugebiet. Die dortigen Neubauflächen wären mit die ersten, die über das neue Verfahren vergeben werden könnten.  Foto: Huge sive Huwe

Noch wird über die Kriterien, nach denen künftig kommunale Baugrundstücke vergeben werden sollen, heftig gestritten, da ist bereits von ersten Klagen gegen den neuen Modus die Rede. „Wir haben Kenntnis davon, das es Menschen gibt, die Klagen angekündigt haben“, erklärte Bürgermeister Gregor Krabbe während der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE