1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Heimatverein trifft den Nagel auf den Kopf

  8. >

Mühlenzehnkampf feierte Premiere

Heimatverein trifft den Nagel auf den Kopf

Metelen

Der Heimatverein hat einen sogenannten „Mühlenzehnkampf“ organisiert – zehn kleine Spiele und Jugendliche. Manche von denen waren ziemlich kniffelig, bei anderen musste man einfach auf etwas Glück hoffen.

Von Dieter Huge sive Huwe

Drei von zehn Disziplinen: Nagelhämmern stand am Anfang des Wettbewerbs. Zielsicherheit war beim Boule gefordert, Geschick beim Spiel mit dem Shuffleboard. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Hochkonzentriert steht Paul am Nagelbrett. Der Hammer schwebt über dem Drahtstift, ein kurzer Schwung, anschließend ein paar kräftige, zielgenaue Schläge nur, dann ist er versenkt. Die Auftakt-Disziplin im Mühlenzehnkampf des Heimatvereins meistert der Steppke mit Bravour und bekommt entsprechend viele Punkte auf seinem Laufzettel gutgeschrieben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE