1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Keine Testzentren mehr in Metelen

  8. >

Betreiber klagen über Unwirtschaftlichkeit 

Keine Testzentren mehr in Metelen

Metelen

In Metelen schließen ab der kommenden Woche die Corona-Schnelltest-Anbieter. Damit gibt es im Ort keine Möglichkeit mehr, einen offiziellen Test zu bekommen. Die Betreiber führen gleich mehrere Gründe für ihre Entscheidung an.

Von Anne Steven

Das Corona-Testzentum in der ehemaligen St.-Vitus-Grundschule schließt an diesem Wochenende seine Pforten. Ein Grund dafür ist, dass es künftig weniger Zuschüsse für die für Bürger kostenlosen Tests gibt.Das Corona-Testzentum in der ehemaligen St.-Vitus-Grundschule schließt an diesem Foto: Dorothee Zimmer

Philipp Leusbrock ist hin- und hergerissen. Einerseits möchte der Geschäftsführer des gleichnamigen Pflegedienstes das Schnelltestangebot im Ort aufrecht erhalten. Andererseits gilt ab Sonntag (1. August) die neue Testverordnung, die die Betreiber von Schnelltestzentren vor immense Herausforderungen stellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!