1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Nachhaltiger Neubau für Niara

  8. >

Baustellenbesuch im Kita-Gebäude am Schützenwald

Nachhaltiger Neubau für Niara

Metelen

Im Sommer soll die Kita „Niara“, die aktuell in einem Provisorium in der ehemaligen Grundschule untergebracht ist, in einen Neubau am Schützenwald umziehen. Beim Besuch auf der Baustelle wird bereits deutlich, dass sich die Mädchen, Jungen und ihre Erzieherinnen auf ein Gebäude freuen können, das mehr bietet als die Standards, die für Kindergärten vorgeschrieben sind.

Von Dieter Huge sive Huweund

Heiner Konert ist mit dem Herzen dabei. Der Metelener Investor vertritt seine Tochter Karen, die Bauherrin der Kita ist, und zeigt den rund 100 Quadratmeter großen, kombinierten Bistro und Spielraumbereich der Kita. In den Sanitärräumen ist bereits alles für die Montage kindgerechter Waschtische und niedrig hängender Spiegel vorbereitet. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Auf der Baustelle brummt es. Handwerker, die ihre Autos vor der fast fertigen Fassade der neuen Kita geparkt haben, geben sich die Klinke in die Hand, schleppen eifrig Material ins Gebäude. Drinnen ist der Estrich bereits durchgetrocknet und die Mitarbeiter etlicher Metelener Fachfirmen sind emsig dabei, dem Rohbau die notwendigen Installationen zu verpassen. Und die haben es in sich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE