1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Plagiat-Verkauf wird das Amtsgericht weiter beschäftigen

  8. >

29-Jähriger Metelener angeklagt

Plagiat-Verkauf wird das Amtsgericht weiter beschäftigen

Metelen/steinfurt

Weil er nachgemachte China-Ware und nicht originale Diagnosekabel über eine Internet-Verkaufsplattform anbot, musste sich ein Metelener vor dem Amtsgericht in Steinfurt verantworten.

-nh-

Noch nicht zugeklappt werden die Akten im Betrugsfall. Die Staatsanwaltschaft wollte dem Vorschlag der Richterin nicht folgen.

Dass ein gänzlich branchenfremder Betrieb Diagnosekabel für Autos verkauft, sei ihm zunächst gar nicht aufgefallen. Erst später, als er feststellte, dass er über das Verkaufsportal Ebay keine Originalteile, sondern chinesische Plagiate erhalten hatte, wunderte er sich über die Verkaufsangebote dieses Betriebes. Das Strafverfahren gegen den obskuren Anbieter wurde jetzt vor dem Amtsgericht Steinfurt verhandelt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE